04./05.12.2018 - Neunte Sitzung des Begleitausschusses

Datum: 04./05.12.2018
Ort: Goleniów

Liste der zur Förderung ausgewählten Projekte:

  • Alleen als Refugialgebiete der Biodiversität. Der Schutz der Straßenalleen als ökologische Korridore und Habitate zur Erhaltung der Biodiversität in der Woiwodschaft Zachodniopomorskie und im Landkreis Vorpommern-Greifswald
    Bestätigte Fördermittel (EFRE) bis zu 0,877 Mio. EUR – vorbehaltlich der Erfüllung der vom Begleitausschuss erteilten Auflagen.
  • Natur ohne Grenzen im Einzigartigen Unteren Odertal
    Bestätigte Fördermittel (EFRE) bis zu 1,117 Mio. EUR – vorbehaltlich der Erfüllung der vom Begleitausschuss erteilten Auflagen.
  • Überwachung des Gewässer auf dem Gebiet von Westpommern und Mecklenburg-Vorpommern
    Bestätigte Fördermittel (EFRE) bis zu 0,337 Mio. EUR – vorbehaltlich der Erfüllung der vom Begleitausschuss erteilten Auflagen.
  • LosBonasus – Crossing! Verbesserung des grenzüberschreitenden Wildtiermanagement für Wisent & Elch
    Bestätigte Fördermittel (EFRE) bis zu 1,096 Mio. EUR – vorbehaltlich der Erfüllung der vom Begleitausschuss erteilten Auflagen.
  • Auf zwei Rädern rund ums Stettiner Haff- ein polnisch-deutsches touristisches Produkt
    Bestätigte Fördermittel (EFRE) bis zu 1,571 Mio. EUR – vorbehaltlich der Erfüllung der vom Begleitausschuss erteilten Auflagen.
  • Radwanderweg auf der historischen Kleinbahntrasse Casekow-Penkun-Oder durch die Gemeinden Casekow-Penkun-Krackow-Grambow-Kolbitzow
    Bestätigte Fördermittel (EFRE) bis zu 2,289 Mio. EUR – vorbehaltlich der Erfüllung der vom Begleitausschuss erteilten Auflagen.
  • Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur im deutsch-polnischen Grenzgebiet der Euroregion POMERANIA – Etappe II von II
    Bestätigte Fördermittel (EFRE) bis zu 11,071 Mio. EUR – vorbehaltlich der Erfüllung der vom Begleitausschuss erteilten Auflagen.

Gleichzeitig möchten wir Sie darüber informieren, dass im Rahmen des Prioritätsachse Bildung im Jahr 2019 noch ein Projektaufruf durchgeführt wird. Anträge können vom 19.03.2019 bis 21.05.2019 gestellt werden. Das Budget dieses Calls beträgt zur Zeit 1,19 Mio. EUR, kann aber in Abhängigkeit der Ergebnisse der BA-Sitzung vom 12./13.03.2019 noch höher ausfallen.

Newsletter

Ja, senden Sie mir den Newsletter des Kooperationsprogramms Interreg V A MV / BB / PL zu. Ich bin ausdrücklich damit einverstanden, den Newsletter zu erhalten und weiß, dass ich mich jederzeit problemlos wieder abmelden kann.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Informationsangebote sowie die statistische Auswertung. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok