Prioritätsachse I: Natur und Kultur

Das gemeinsame Kultur- und Naturerbe ist eine wichtige Grundlage
für die nachhaltige Entwicklung des Fördergebiets.

Mehr lesen >>>

Prioritätsachse II: Verkehr und Mobilität

Investitionen in die grenzübergreifende Verkehrsinfrastruktur
und die grenzüberschreitende Mobilität

Mehr lesen >>>

Prioritätsachse III: Bildung

grenzüberschreitende Bildung, Ausbildung und lebenslanges Lernen

Mehr lesen >>>

Prioritätsachse IV: Grenzübergreifende Kooperation

Vertiefung und Erweiterung grenzübergreifender Kooperationsstrukturen,
Netzwerke, Veranstaltungen und Begegnungen

Mehr lesen >>>

Kooperationsprogramm Interreg V A

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Kooperationsprogramms Interreg V A Mecklenburg-Vorpommern / Brandenburg / Polen im Rahmen des Ziels „Europäische territoriale Zusammenarbeit“ des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Int5a Foerdergebiet-2014-20

 

Handbuch für Antragsteller und Begünstigte

Versionsinformationen:

17.11.2017
Textergänzung Pkt. 3.2.4: Für polnische Projektpartner gilt:
Die Vergütung für im Projekt tätige Personen, die auf der Basis eines zivilrechtlichen Vertrags beschäftigt werden, sind förderfähig. Ausgenommen davon sind allerdings Vergütungen für Personen, die auf der Basis eines Dienstleistungsvertrages beschäftigt werden und gleichzeitig beim Begünstigten angestellt sind.

Textergänzung Pkt. 4.2.4: Bei kleinen Werbeartikeln (z.B. Kugelschreiber, Visitenkarten, Basecaps, T-Shirts etc.) entfällt die Pflicht, auf den Fonds hinzuweisen.

28.08.2017
Textergänzung: Hinweis zum Projektbeginn auf eigenes Risiko (S. 31)

24.07.2017
Bestätigung durch den Begleitausschuss

Anlagen zum Handbuch

Word-Datei, bitte herunterladen.

Das Dokument muss spätestens 14 Kalendertage nach dem Ende des Calls rechtsverbindlich unterschrieben dem GS im Original vorgelegt werden

Versionsinformationen:

18.10.2017
Änderungen in Phase 2
Nachweis der Vorfinanzierung nur auf Anfrage durch das GS erforderlich
28.08.2017
Änderungen in Phase 2 
Legitimation des Leadpartners entfällt (alt Anl. 6)
Erklärung zu nutzungsberechtigten Personen im eMS erforderlich (neu Anl. 6)
Erhebungsbogen zum wirtschaftlich Berechtigten erforderlich (neu Anl. 7) 
 24.07.2017 erstmalige Veröffentlichung als Anlage zum Handbuch

 

 

Antragsportal (eMS)

Interreg5a Logo Color web

Zugang zum elektronischen Monitoringsystem des Kooperationsprogramms.

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So

INTERREG V A - Newsletter

Anstehende Termine

22
Nov
geplantes Budget des Projektaufrufes: 6,7 Mio. EUR

22
Nov
geplantes Budget des Projektaufrufes: 2,7 Mio. EUR

23
Nov
Pommersches Landesmuseum
-
Greifswald