Interessieren Sie sich für deutsch - polnische Projekte?

Wollen Sie mehr über die Projekte erfahren, die im Rahmen des Kooperationsprogramms Interreg V A Mecklenburg - Vorpommern / Brandenburg / Polen gefördert werden? Das ist ganz einfach, denn diese Informationen können Sie jetzt auf unserer Programmseite finden!

Alles, was Sie tun müssen, ist sich die Liste der bewilligten Projekte anzusehen. Diese Liste ist interaktiv. Projekte können sortiert und gefiltert werden oder Sie exportieren die Liste als Excel-Tabelle. Wenn Sie auf ein bestimmtes Projekt klicken, werden Sie auf eine Unterseite weitergeleitet, die zusätzliche Details zum Projekt enthält, von dort gelangen Sie auch zur Seite mit projektbezogenen Medienberichten, Downloads, interessanten Fakten und Ereignissen. Mit der weiteren Projektumsetzung und dem Hinzukommen von neuen bewilligten Projekten werden wir unser Informationsangebot schrittweise erweitern. Also, es lohnt sich, regelmäßig auf der Programmseite vorbeizuschauen.

9. Schulung für Antragsteller / 9. Szkolenie dla wnioskodawców

 Buchung geschlossen
 
22
Kategorie
Schulung
Datum
26. März 2018 10:00
Veranstaltungsort
Gemeinsames Sekretariat / Wspólny Sekretariat Interreg V A - Ernst-Thälmann-Straße 4
17321 Löcknitz, Deutschland
Anzahl Plätze
35
Verfügbare Plätze
13
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Schulung richtet sich an die deutschen und polnischen Interessenten, die an den nächsten Projektaufrufen ab 12.04.2018 teilnehmen möchten. Die Teilnehmerzahl der Schulung ist auf 35 Personen begrenzt. Deshalb bitten wir, dass sich pro Organisation/Institution nur eine Person anmeldet. Die Anmeldung/Teilnahme wird automatisch bestätigt.

Themen:

  1. Das Kooperationsprogramm Interreg V A Mecklenburg-Vorpommern / Brandenburg / Polen und seine Interventionslogik
  2. Gemeinsame Regeln zur Förderfähigkeit
  3. Inhaltliche und technische Hinweise zum Einreichen eines Projektantrages über das elektronische Monitoringsystem (eMS)
  4. Projektauswahlverfahren

Imbiss: ca. 12.30 – 13.00

Die Schulungen werden simultan deutsch-polnisch übersetzt.

-----------------------------------------------------------------

Szkolenie skierowane do polskich i niemieckich zainteresowanych, którzy chcą wziąć udział w kolejnych naborach, zaczynających się w dniach 12.04.2018. Ilość uczestników każdego szkolenia jest ograniczona do 35 osób. Dlatego też prosimy, aby każda organizacja/instytucja zgłosiła tylko jedną osobę.
Zgłoszenie/udział będzie potwierdzony przez Wspólny Sekretariat.

Zagadnienia:

  1. Program Współpracy Interreg V A Meklemburgia-Pomorze Przednie / Brandenburgia oraz jego logika interwencji
  2. Wspólne wytyczne kwalifikowalności
  3. Wskazówki merytoryczne i techniczne, dotyczące złożenia wniosku projektowego poprzez elektroniczny system monitoringu (eMS)
  4. Procedura wyboru projektów

Poczęstunek: ok. 12.30 – 13.00

Szkolenia będą tłumaczone symultanicznie na polski/niemiecki.

 
 

Alle Daten

  • 26. März 2018 10:00
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Informationsangebote sowie die statistische Auswertung. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok