INT190

MoRE Modellregion der Erneuerbaren Energien der Inseln Usedom und Wollin

Das Projekt MoRE Usedom Wollin wird auf der polnischen und deutschen Seite der Inseln Usedom und Wollin stattfinden. Es wird sich mit den Energie- und Planungsfragen in einem grenzüberschreitenden Ansatz, einschließlich Aufklärungsmaßnahmen, befassen. Daher bedarf es einer deutsch-polnischen Zusammenarbeit von Stakeholdern-Gruppen, d.h. Einwohner, Schulen, Selbstverwaltung, Forschungseinrichtungen, Vertretern der Branchen Tourismus, Dienstleistungen, Kommunalwirtschaft und Mobilität, sowie Planungseinrichtungen und Eigentümern und Verfügungsberechtigten von Energieinfrastruktur. Das Projekt zielt darauf ab, Transformationen im Bereich Energie und Ökologie auf den Inseln Usedom und Wolin in Gang zu setzen, und sein endgültiger, langfristiger Nutznießer werden die Bewohner der Inseln und der angrenzenden Gebiete sein.

 

Newsletter

Ja, senden Sie mir den Newsletter des Kooperationsprogramms Interreg V A MV / BB / PL zu. Ich bin ausdrücklich damit einverstanden, den Newsletter zu erhalten und weiß, dass ich mich jederzeit problemlos wieder abmelden kann.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Please publish modules in offcanvas position.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Informationsangebote sowie die statistische Auswertung. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.