Interessieren Sie sich für deutsch - polnische Projekte?

Wollen Sie mehr über die Projekte erfahren, die im Rahmen des Kooperationsprogramms Interreg V A Mecklenburg - Vorpommern / Brandenburg / Polen gefördert werden? Das ist ganz einfach, denn diese Informationen können Sie jetzt auf unserer Programmseite finden!

Alles, was Sie tun müssen, ist sich die Liste der bewilligten Projekte anzusehen. Diese Liste ist interaktiv. Projekte können sortiert und gefiltert werden oder Sie exportieren die Liste als Excel-Tabelle. Wenn Sie auf ein bestimmtes Projekt klicken, werden Sie auf eine Unterseite weitergeleitet, die zusätzliche Details zum Projekt enthält, von dort gelangen Sie auch zur Seite mit projektbezogenen Medienberichten, Downloads, interessanten Fakten und Ereignissen. Mit der weiteren Projektumsetzung und dem Hinzukommen von neuen bewilligten Projekten werden wir unser Informationsangebot schrittweise erweitern. Also, es lohnt sich, regelmäßig auf der Programmseite vorbeizuschauen.

Große Beteiligung an der Jahreskonferenz in Greifswald

Am 23.11.2017 wurden während der Jahreskonferenz in Greifswald die Aktivitäten im Rahmen des Kooperationsprogrammes Interreg VA präsentiert.

Das Programm der diesjährigen Konferenz war vielseitig und gab den über 140 Teilnehmern die Möglichkeit, ein breites Spektrum des Kooperationsprogrammes kennenzulernen. Es wurden nicht nur Informationen präsentiert, die für die Programmumsetzung relevant sind, sondern auch gute Beispiele für grenzüberschreitende Projekte aus anderen Programmgebieten an der deutsch-polnischen Grenze präsentiert. Auf der Konferenz war auch ein Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland mit einem Impulsreferat vertreten.

Jedes Jahr bemühen sich die Organisatoren neue Akzente im Veranstaltungsablauf zu setzen. In diesem Jahr wurde eine Kooperationsbörse für Projektpartner organisiert. Dieses Angebot mit der Möglichkeit sich direkt bei den Mitarbeitern des Gemeinsamen Sekretariat, beim Fonds für kleine Projekte und beim Deutsch-Polnischen Jugendwerk beraten zu lassen, hat die erwarteten Ergebnisse gebracht, in dem viele und intensive Gespräche zwischen den Teilnehmern stattfanden. Die Kooperationsbörse soll ein fester Bestandteil der zukünftigen Konferenzen werden.

Unseren besonderen Dank richten wir an die Leitung und die Mitarbeiter des Pommerschen Landesmuseums für die Bereitstellung der wunderschönen Räumlichkeiten sowie für die tatkräftige Unterstützung vor Ort. Wie bedanken uns ebenfalls bei alle Referenten.

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So

Anstehende Termine

22
Sep
geplantes Budget des Projektaufrufes: 13,16 Mio. EUR

22
Sep
geplantes Budget des Projektaufrufes: 3,34 Mio. EUR

05
Mär
geplantes Budget des Projektaufrufes: 10,44 Mio. EUR

Newsletter

Ja, senden Sie mir den Newsletter des Kooperationsprogramms Interreg V A MV / BB / PL zu. Ich bin ausdrücklich damit einverstanden, den Newsletter zu erhalten und weiß, dass ich mich jederzeit problemlos wieder abmelden kann.
© 2018 - www.interreg5a.info

EU LogoDas Kooperationsprogramm Interreg V A Mecklenburg-Vorpommern / Brandenburg / Polen wird durch die Europäische Union aus Mitteln des Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Informationsangebote sowie die statistische Auswertung. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok